Tour ‘Ländliches Amsterdam’


0
kilometer

0
minuten

0
knotenpunkte

Tour ‘Ländliches Amsterdam’


Möchten Sie das lebendige Treiben der Stadt verlassen und zwischendurch etwas Landluft schnuppern? Dann sollten Sie unbedingt diese Radtour machen!



Sie passieren diese Knotenpunkten









Routebeschrijving



Möchten Sie das lebendige Treiben der Stadt verlassen und zwischendurch etwas Landluft schnuppern? Dann sollten Sie unbedingt diese Radtour machen! Kaum hat man ab dem Amsterdamer Hauptbahnhof ein paar Mal kräftig in die Pedale getreten, schon findet man sich inmitten idyllischer grüner Landschaft. Sobald Sie Schellingwouderbrug (Knotenpunkt 52) hinter sich gelassen haben, gelangen Sie in die Region Waterland mit ihrem tiefgrünen, weitläufigen Weideland. Durch das offene Moor-Weidegebiet schlängeln sich unzählige, idyllische Wasserläufe. Mit dem Rad fahren Sie über Deiche, die sich an den Wasserläufen entlang schlängeln und von denen Sie einen wunderschönen Blick auf das weite grüne Weideland mit seinen vielen Blumen, Wasserflächen und sich im Wind wiegenden Schilf haben. In den kleinen, historischen Dörfern Durgerdam und Holysloot erinnern typische Waterland-Häuser – meist aus Holz und hübsch bemalt und verziert – und malerische Brücken an längst vergangene Zeiten. Hier scheint die Zeit seit Jahrhunderten still zu stehen.


Auf der Hälfte der Route gelangen Sie in das Dorf Zuiderwoude. Ein so genanntes lintdorp (langgezogenes Straßendorf), in denen die Häuser einst nebeneinander auf dem Deich erbaut wurden. Das Bauen auf den Deichen war notwendig, da das Moor hier früher wie ein Schwamm das Wasser aufnahm. Später wurde das Gebiet trockengelegt, und das Moor hat sich gesetzt. Erhalten geblieben sind die historischen Bauerndörfer mit ihren wunderschönen Bauernhöfen und malerischen Kirchen, umgeben von Holzhäusern.


Wenn Sie die Tour um ca. 20 Kilometer verlängern möchten, können Sie der roten Route folgen. Dann fahren Sie nach Knotenpunkt 54 zu den folgenden Knotenpunkten: 55-56-99-51-52. Den Knotenpunkt 53 lassen Sie dann aus. Beim Knotenpunkt 99 (Volendam) nehmen Sie das Rad mit auf die Fähre ‘Marken Express’, die Sie nach Marken bringt (Knotenpunkt 51) bringt. Bitte vergessen Sie nicht, ein Ticket für die Fähre zu kaufen.

Adresse Fahrradverleih
Starbikes
De Ruyterkade 143
1011 AC Amsterdam
(+31) 020 620 32 15

Route vom Fahrradverleih zum ersten Radknotenpunkt
Biegen Sie links ab und fahren Sie in Richtung Hauptbahnhof. Dann am Ende der Straße rechts abbiegen und die Straße überqueren. Biegen Sie auf der anderen Seite rechts in die Piet Heinkade und folgen Sie den Schildern zum Knotenpunkt 52.