Besondere orte Tour ‘Kleidertrachten’

Besondere Orte unterwegs

Tour ‘Kleidertrachten’




Marken Express

Radfahren in der Provinz Nordholland und der dortigen Region Waterland ist ein wunderschönes Erlebnis! Eine Bootsfahrt mit dem Volendam Marken-Express sollte dabei auf keinen Fall fehlen. Wenn Sie eine einfache Fahrt lösen, sehen Sie Volendam, die Gouwzee (See) und die Region Waterland vom Wasser aus und müssen nicht zweimal dieselbe Route radeln.

Weiterlesen

Fahrräder können immer mit an Bord genommen werden. Natürlich können Sie auch ein Retourticket für den Volendam Marken-Express lösen, wir empfehlen jedoch unbedingt einen Besuch des Paard van Marken – dem wunderschönen Leuchtturm von Marken. Und danach empfiehlt sich ein Spaziergang oder eine Fahrt mit dem Rad über den Deich in Richtung Uitdam, Durgerdam oder Monnickendam. Auf der einen Seite des Deichs sehen Sie in einem Bassin der Gouwzee Hunderte Vögel, während auf der anderen Seite Kühe und Schafe auf dem tiefgrünen Weideland grasen. Die Niederlande von ihrer allerschönsten Seite! Mit dem Volendam-Marken-Express gelangen Sie (mit Ihrem Rad) einfach und schnell dorthin.


Kontaktangaben

Haven 39
1131 EP Volendam
(+31) 0299 36 33 31
www.volendamexpress.nl

Öffnungszeiten

Wir haben das ganze Jahr über Betrieb. Den aktuellen Fahrplan finden Sie unter www.volendamexpress.nl

Sie treffen uns auf folgenden Routen

Tour ‘Ländliches Amsterdam’
Tour ‘Kleidertrachten’

Fotostudio Arnold van der Zee

An der Zuideinde-Straße in Monnickendam reisen wir zurück in die Vergangenheit: In die Zeit der Mönche in ihren braunen Kutten und der Nonnen mit den schwarz-weißen Gewändern.

Weiterlesen

Treten Sie selbst eine Reise in die Vergangenheit an! In der historischen Umgebung eines Klosters können Sie sich ganz im Look von anno dazumal fotografieren lassen, als Mönch oder Nonne, allein, zu zweit oder gemeinsam mit der Familie, mit Freunden oder Arbeitskollegen/innen. Historische Aufnahmen sind ab € 15,- erhältlich. Ihr Foto oder das digitale File können Sie selbstverständlich gleich mitnehmen. Eine einzigartige Erfahrung, die Sie nur hier in Monnickendam geboten bekommen. Erleben Sie hautnah, wie sich die Mönche und Nonnen im 13. Jahrhundert gefühlt haben müssen, und lassen Sie sich als solche fotografisch verewigen. Werden Sie in Monnickendam Teil der Geschichte – ein ‘Kloster-Erlebnis’, das man sich nicht entgehen lassen sollte! Und ein echter ‘historischer’ Moment in Ihrer eigenen Geschichte.


Kontaktangaben

Zuideinde 24
1141 VJ Monnickendam
(+31) 0299 65 13 77
www.studioarnoldvanderzee.nl

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag
9.30 bis 17.30 Uhr
Samstag
9.30 bis 16.00 Uhr

Sie treffen uns auf folgenden Routen

Klederdrachtroute

Klompenmakerij Marken (Holzschuhmacherei)

Zu einem Ausflug nach Marken gehört ein Besuch in der ‘Klompenmakerij’ (Holzschuhmacherei) einfach mit dazu. Klompen (Holzschuhe) sind fest in der niederländischen Kultur und Geschichte verankert.

Weiterlesen

Die Klompenmakerij auf Marken ist ein lokaler Betrieb mit einem ganz eigenen Sortiment, und hier gibt es die originellen, nur auf Marken erhältlichen Klompen. Die Herstellung des traditionellen Holzschuhwerks wird Besuchern hier nicht nur erklärt, sondern man kann auch direkt bei der Herstellung zusehen.
In dem zugehörigen Museum erfährt man viel Wissenswertes über die Geschichte und das traditionelle Tragen von Klompen.
Machen Sie Ihren Besuch in der Holzschuhmacherei auf Marken zu einem unvergesslichen Erlebnis und lassen Sie sich vor authentischem Marker Wohnzimmer-Dekor aus dem Jahre 1898 fotografieren, selbstverständlich in origineller, farbenfroher Tracht – eine echte Augenweide!
Nach all den Eindrücken kann man es sich auf unserer Terrasse bei feinem Getränk oder einer typisch holländischen Stroopwafel (Sirup-Waffel) gemütlich machen.
Bei einem Besuch in der Holzschuhmacherei erleben Sie holländische Tradition und ursprüngliches Lebensgefühl von vor über 100 Jahren aus nächster Nähe!


Kontaktangaben

Kets 52
1156 AX Marken
(+31) 0299 60 12 50
www.theclogexperience.com

Öffnungszeiten

15. März bis 15. November
09.00 bis 19.00 Uhr
16. November bis 14. März
11.00 bis 16.00 Uhr

Sie treffen uns auf folgenden Routen

Tour ‘Kleidertrachten’